How do you feel?

How do you feel?Bekanntermaßen spiegelt sich unser seelisches Befinden auch in unserem körperlichen wider. So auch bei Psoriasis: Zahlreiche Betroffene berichten von einer deutlichen Hautverbesserung, wenn sie in einer guten seelischen Verfassung sind. Ebenso kann man hier aber auch einen Umkehrschluss erkennen. Denn ein bereits vorhandener Schub kann die Psyche ungemein belasten, so dass dieser noch zusätzlich verstärkt bzw. verlängert wird. Jedoch muss es erst gar nicht so weit kommen. Ziel ist es, die Krankheit zwar ernst zu nehmen, sie aber nicht in den Mittelpunkt des Lebens zu stellen. Im Mittelpunkt des Lebens sollten einzig und allein Sie stehen – nicht die Erkrankung! Tun Sie sich also bewusst Gutes und machen Sie das, woran Sie Freude haben.

Lexikon

In unserem Lexikon finden Sie Infos rund um die Themen Aqeo und Psoriasis. mehr

FAQ

Kann es während der Schwangerschaft zu Komplikationen durch Psoriasis kommen oder wird die Hautkrankheit dadurch beeinflusst?

Die Schuppenflechte führt zu keiner ... mehr